Modulbandförderer MB-flex

Flexibel, effizient und leise
 

Das dreidimensionale Modulbandsystem MB-flex ermöglicht den Transport von Stückgut und Schüttgut über Steigungen, Gefälle sowie um Kurven. Das System ist in der Breite flexibel. Eine hohe Auflagefläche sorgt für schonenden Transport der Produkte. Die vielfältigen Möglichkeiten zur Konfiguration der Modulbänder ermöglichen eine individuelle Anpassung an die Produktanforderungen.

Die formschlüssige Kraftübertragung der Modulbandförderer ermöglicht einen langlebigen, zuverlässigen und wartungsarmen Anlagenbetrieb. Dank des modularen Aufbaus können Ersatzteile schnell und unkompliziert ab Lager nachbestellt werden. Dadurch ergibt sich eine hohe Anlageverfügbarkeit und Effizienz.

Das Modulbandsystem MB-flex Q ist ein geradgängiges und robustes Fördersystem für unterschiedlichste Einsatzfälle in diversen Industrien.

Das Modulbandsystem MB-flex O ist ein dreidimensionales Fördersystem zum Transport von größeren Stückgütern mit hohem Stückgewicht, das für den Horizontal- und Vertikalbetrieb geeignet ist.

Das multivariable Modulbandsystem MB-flex S ist ein dreidimensionales Fördersystem zum Transport von größeren Stückgütern mit leichtem bis mittlerem Stückgewicht.

Katalog und Downloads

Unsere Förderkomponenten im Überblick: 3-D Modelle, Online-Konfigurator und technische Tipps

Ein Modulband respektive Modulbandförderer - alternativ auch unter der Bezeichnung Mattenkettenförderer am Markt bekannt - eignet sich ideal für das Befördern von Produkten, Stückgut und Fertigungsgütern die auf dem Transportband großflächig aufliegen sollen.

Grundsätzlich sind Modulbandförderer dabei in den unterschiedlichsten Breiten erhältlich. Qualitiativ hochwertige und hochgradig funktionelle Modulbänder mit modularem Aufbau zeichnen sich durch einen effizienten, flexiblen, leisen und produktschonenden Transport aus. Die Modulbandförderern welche  für viele Förderszenarien im Bereich der innerbetrieblichen Produktionslogistik zur Verfügung stehen sind sowohl als kurvengängige als auch geradegängig Modulförderer respektive Mattenkettenförderer erhältlich. So gibt es für jede Art von Produktionsprozess und Fördergut die individuell passende Förderlösung.

Der Materialfluss ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor in der produzierenden Industrie - vor allem im Bereich der Lebensmittel und Konsumgüter. Hier sind innovative und gleichzeitig absolut zuverlässige Fördersysteme gefragt. euroflex bietet diesbezüglich als Spezialist für Fördertechnik respektive Fördersysteme eine umfassende Lösungskompetenz. Entwickelt, konstruiert und gefertigt werden Fördersysteme sowohl für den Maschinenbau (OEM), Komponentenkunden (z.B. Instandhaltung) als auch für Endkunden aus der verarbeitenden Industrie. Als Synonym für Flexibilität, Funktionalität und Verlässlichkeit stehen auch die MB-flex Modulbandförderer respektive Mattenkettenförderer. Dabei handelt es sich um dreidimensionale Fördersysteme, bei welchen zwischen den Varianten MB-flex Q, MB-flex O und MB-flex S unterschieden wird.

Das Modulbandsystem MB-flex wurde erstmals im Jahre 2009 vorgestellt. Mit diesem dreidimensionalen Fördersystem in drei unterschiedlichen Ausführungen wurde damit in technischer unf funktioneller Hinsicht Maßstäbe gesetzt. Gemeinsam mit anderen durch euroflex gefertigten und vertriebenen Produkten wie zum Beispiel die Scharnierkettenförderer oder Spiralförderer bietet wir unseren Kunden damit verlässliche Lösungen für eine große Bandbreite an innerbetrieblichen Materialfluss-Szenarien. Bei der Konzeption und Herstellung der verschiedenen Modulbandförderer-Varianten steht dabei immer die Sichtweise des Anwenders und Kunden im Fokus. Dies stellt eine wichtige Basis dar, um die euroflex Fördersysteme so auszulegen, dass der Transportprozess auch tatsächlich optimiert wird. Denn nur so wird durch Transportbänder wie zum Beispiel dem MB-flex Modulbandsystem durch wirtschaftliche und effiziente Lösungen ein echter Kundenmehrwert generiert.

Mit einem Modulbandförderer respektive Mattenkettenförderer aus der euroflex Produktfamilie MB-flex profitieren unsere Kunden von zahlreichen Vorteilen:

  • Jedes Modulbandsystem der MB-flex Reihe garantiert einen oberflächenschonenden Transport
  • Es stehen vielfältige Kettenkonfigurationen (Glatt, Mitnehmer, Seitenplatten, Haftbelag, Staurollen, etc.) zur Verfügung - ohne Anpassung der Grundmodule
  • MB-flex Mattenkettenförderer gewährleisten einen verschleiß- und wartungsarmen Betrieb
  • Alle Modulbandförderer können auch mit anderen Fördersystemen kombiniert werden
  • Die euroflex Modulbandförderer sind mit einem einzigartigen modularen Verbindungssystem ausgestattet, das auch bei hohen Belastungen eine definierte und schnelle Ausrichtung ermöglicht
  • Ein Höchstmaß an kundenindividuellen Anpassungsmöglichkeiten und Flexibilität - das zeichnet die modularen Mattenkettenförderer von euroflex aus
  • Zum Transport von großen und schweren Stückgütern ebenso geeignet wie für Fördergüter mit mittlerem und kleinen Stückgewicht
  • Transportband für horizontale, vertikale und kurvengängie Streckenführung geeignet
  • Universeller Einsatz in den unterschiedlichsten Branchen der produzierenden Industrie und passend für trockene und nasse Produktionsumgebungen